Die Veranstaltungssaison 2022 beginnt

Unser Veranstaltungskalender für euch ist gefüllt.

Wir hoffen dass hier für jeden etwas dabei sein wird und wir viele von euch erreichen um wieder miteinander Livemusik zu erleben, Feste feiern können und uns über dies und das unterhalten können.

Wir freuen uns auf die Konzerte und Veranstaltungen und natürlich am meisten auf euch.

Bis die Tage

Modernisierung Veranstaltungstechnik

Für den guten Ton kommt nun ein Soundsystem des Herstellers Harmonic Design zum Einsatz. Damit unterstützen wir regionale Firmen (aus Neckarwestheim) und haben im Support- / Garantiefall kurze Wege.
 
Die Anlage wurde von Mixtown mit Unterstützung eines Systemtechnikers des deutschen Vertriebs von Powersoft bzw. Harmonic Design auf unsere Räumlichkeiten eingestellt und von unseren Mischern, allen voran Peter Rother und Bernd und Peter Nagel, auch schon eingehend getestet.

Alle Komponenten wurden über die lokal ansässige Veranstaltungstechnikfirma Mixtown bezogen, welche uns bei der Auswahl sowie bei technischen Fragen unterstützt hat – danke für Eure Geduld und Eure kompetente Beratung.
 
 
Technische Details
 Im High/Mid-Bereich verfügen wir ab sofort über zwei Lautsprecher des Typs „MP12N“ und für den Low-/Bassbereich zwei Subwoofer des Typs „Sub 18“. Betrieben werden diese an zwei digitalen Endstufen des Herstellers Powersoft vom Typ T602 mit einer Leistung von 6000W je Endstufe.


Für gutes Licht sorgen LED-Scheinwerfer des Herstellers Cameo. Hierbei wurden entsprechende vorschriftsgemäße Halterungen (z.B. eine für die zu erwartenden Lasten dimensionierte Truss auf der Bühne sowie Aluminiumrohre für die Frontbeleuchtung) installiert. Damit ist eine variable Montage der Scheinwerfer unter Berücksichtigung der geltenden Vorschriften möglich.

Die Effekt-/Ambiente-Beleuchtung auf der Bühne wird ebenfalls über Scheinwerfer von Cameo gesteuert, und zwar mit dem Typ „PAR 6“ mit 6x12Watt RGBAW LEDs.
 
Die Künstler werden von vorne mir Cameo-Scheinwerfern des Typs „TS100WW“ mit 100Watt erleuchtet – die Zeit der kuscheligen Wärme durch traditionelle Strahler ist damit vorbei; die Musiker werden dem wohl nicht nachweinen.
 
 
Finanzielles
 Die Investitionssumme zur Erneuerung der Veranstaltungstechnik im QLTourRaum beläuft sich auf knapp € 20.000,00. Ein nicht unerheblicher Anteil wurde über Spenden finanziert, über die wir uns sehr gefreut haben:
 
Soundanlage:
Raiffeisenbank Heubach € 1.500,00
Stadt Heubach € 3.109,75
Private Spende € 400,00
 
Lichtanlage:
Raiffeisenbank Heubach € 1.500,00
Stadt Heubach € 500,00
Gaukler & Lutz, Ebnat € 300,00
 
 
Ehrenamt
Die für die Modernisierung aufgebrachten Arbeitsstunden wurden allesamt im Ehrenamt geleistet und belaufen sich geschätzt auf ca. 170 Stunden (Auswahlverfahren, Angebotsabstimmung, Montage, Inbetriebnahme, usw.). Vielen Dank an alle Helfer, besonders Heiko Gold – ohne Euch wäre das so nicht möglich gewesen. Und auch unsere Vorstände sowie das Musikteam haben viel Zeit und Energie in Planung, Auswahl und Umsetzung der Maßnahmen gesteckt.
 
Wir freuen uns auf eine tolle Konzertsaison.
Auf bald und keep on rockin‘.